So lange dauert es, wenn Sie auf Windows 10 upgraden

Microsoft hat Windows 10 im Juli 2015 eingeführt. Benutzer von Windows 7 und Windows 8.1 konnten im ersten Jahr nach dem Start kostenlos auf die neueste Version des Betriebssystems aktualisieren.

Qualifizierte Benutzer wurden sogar aufgefordert, ihre kostenlose Kopie von Windows 10 über das Symbol „Get Windows 10“ unten rechts in der Taskleiste zu reservieren.

In Vorbereitung auf den Start hat Microsoft E-Mails an zukünftige Windows 10-Benutzer verschickt, in denen erklärt wird, wie und wann sie auf das neue System aktualisieren können. Viele Benutzer fragen sich zuvor, wie lang die Win 10 Upgrade Dauer ist. Planen Sie während des Update-Prozesses, etwas Zeit in die Vorbereitungsarbeit und mindestens zwei Stunden in den Upgrade-Prozess selbst zu investieren. Und seien Sie vorsichtig – einige Ihrer Anwendungen können zurückbleiben oder einfach ausgeschaltet werden.

Wenn Sie auf Windows 10 aktualisieren können

Microsoft wird Windows 10 „organisiert“ einführen, um die hohe Nachfrage zu bewältigen. Nach dem 29. Juli, wenn Windows 10 für Ihr Gerät bereit ist, wird es im Hintergrund heruntergeladen (vorausgesetzt, Sie haben Ihre Kopie über den Prozess „Get Windows 10“ reserviert).

Die Benutzer erhalten eine Benachrichtigung, um ihr Upgrade zu einem für sie günstigen Zeitpunkt zu planen.

Upgrade auf Win10

Wie lange dauert die Installation von Windows 10?

Die Installation von Microsoft states dauert im Durchschnitt „etwa eine Stunde“. Neue Geräte können nur 20 Minuten dauern, während ältere Geräte länger als eine Stunde dauern können.

Wenn Sie Ihre Kopie von Windows 10 nicht vor Beginn des Rollouts reserviert haben, müssen Sie zunächst die Installationsdateien herunterladen.

Aktualisieren mehrerer Windows-Geräte

Jedes qualifizierte Gerät muss den Prozess „Windows 10 reservieren“ durchlaufen, und jedes Gerät erhält ein kostenloses Upgrade auf das neue Betriebssystem.

Windows 10 Systemanforderungen

Microsoft hat die folgenden Mindestanforderungen für die Ausführung von Windows 10 auf einem Tablett oder PC festgelegt.

  • Betriebssystem – Windows 7 SP1, Windows 8.1 Update
  • Prozessor – 1GHz CPU oder SoC
  • RAM – 1 GB für 32-Bit, 2 GB für 64-Bit
  • Festplatte – 16 GB für 32-Bit, 20 GB für 64-Bit
  • Grafikkarte – DirectX 9 mit WDDM 1.0 Treiber
  • Bildschirm – 800 x 600
This entry was posted in Windows 10. Bookmark the permalink.